Hospizdienst Melsunger Land

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kochen mit trauernden Männern – Start

März 12 @ 18:00 - 20:00

Die Trauer um einen lieben Menschen kann sich auf verschiedene Art und Weise zeigen. Manchmal ist sie frisch und in jeder Sekunde des Tages präsent, weil der Verstorbene vorher ein fester Bestandteil des Lebens war. Manchmal lässt sie sich in der Hektik des Alltags leicht überdecken. Wir haben nur ab und zu das Gefühl, dass wir uns mit ihr beschäftigen sollten. Und manchmal sind wir erst Jahre nach einem Verlust bereit, unsere Trauer zuzulassen und uns mit ihr zu beschäftigen. Es braucht eine große Portion Mut und Kraft diesen Schritt zu wagen.

Männer trauern anders…

In der Trauer nach dem Verlust eines nahestehenden Menschen nicht allein bleiben, sich mit anderen trauernden Männern treffen, Kontakte knüpfen, sich austauschen, miteinander reden, schweigen, zuhören und auch mal lachen – dafür möchten wir beim Kochen und anschließendem gemeinsamen Essen Raum und Zeit geben.

Mit Rezepten, die jeder zuhause nachkochen kann.

Wir bereiten verschiedenste schmackhafte Gerichte zu, bei denen auch essbare Wildpflanzen verwendet werden. Über ihre Verwendungsmöglichkeiten und gesundheitlichen Wert wird jeder Teilnehmer Neues lernen können. Die Männer begeben sich dabei vielleicht auf für sie ungewohntes Terrain und entdecken in ihrer Trauerbewältigung auch Freude am Kochen.

Angeleitet und begleitet werden die Trauernden in dieser Trauergruppe vom zertifizierten Trauerbegleiter (BVT) und Fachberater für die Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen (HfWU) Christoph Falke sowie einem Ehrenamtlichen des Hospizdienstes Melsunger Land

Termin Infoabend:

27.2.24 in Melsungen, Huberg 4, 18:00-20:00 Uhr
Am Infoabend (verbindlich für die Kursteilnahme) lernen sich die Kursteilnehmer kennen und erhalten weitere Informationen über den Ablauf des Kurses.

Die Kochtreffen sind am:

12.3.24; 2.4.24, 23.4.24, 4.6.24, 25.6.24 und 16.7.24. jeweils von 18-22:00 Uhr in der Fuldatalschule in Melsungen geplant.
Der Teilnehmerbeitrag setzt sich zusammen aus der Kursgebühr von 50 Euro und der Lebensmittelumlage von 90 Euro und umfasst somit 140 Euro pro Person. Der Teilnehmerbetrag von 140 Euro ist nach der Anmeldung zu überweisen auf das Konto des Hospizdienstes Melsunger Land: IBAN DE15 5206 2601 0002 7101 29 bei der VR Bank Schwalm Eder

Anmeldung und Info bei:

Christoph Falke: 0157 88 942 497 oder
Hospizdienst Melsunger Land: 05661 92 619 33, info@hospizdienst-meg.de

 

Zum Veranstaltungsflyer

Details

Datum:
März 12
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstalter

Hospitzdienst Melsunger Land
Telefon
05661 9261933

Veranstaltungsort

Fuldatalschule in Melsungen
Schloth 21
Melsungen, 34212
Google Karte anzeigen